JOYaum creative

Archive for September 2009

Auf Wunsch, nun noch der Nachtrag des gesamten Hochzeitsoutfits (die Tasche sieht man leider nicht gut auf dem Foto).

PS: Es war ein sehr windiger Herbsttag, wie man sehen kann 😉

Hochzeitsoutfit Handtasche nº1

Auf diese Tasche bin ich besonders stolz, denn sie ist beim 1. Anlauf, nach meinem eigenen Schnitt, genauso geworden wie ich sie mir vorgestellt habe (oder eigentlich noch schöner).

Wir waren zu einer Hochzeit eingeladen und ich fand keine schöne Handtasche – wollte für diesen Anlass auch nicht zu viel Geld ausgeben, denn meist nimmt man/FRAU sie danach nur selten wieder. Also hab ich 2 Tage vor der Feier losgenäht und in ein paar Stunden war die perfekte Begleiterin für mich fertig. Sie hat sich auch super bewährt und war gross genug für alle meine Sachen.

Advertisements


Windeltasche nº3

Da hat alles drin Platz, was Mama unterwegs so braucht.

Innen mit praktischem Wachstuch zum Auswischen 😉

Schlagwörter: , ,

Am Sonntag werde ich meine Sachen erstmalig LIVE präsentieren und an einem Markt in Córdoba teilnehmen.

elpatiodelarte

Die Organisatorin (Mayka) ist eine gute Freundin von uns und hat in den letzten Monaten ganz tolle Arbeit geleistet. Sie näht selbst, neben ihrem Job als Chemikerin, Taschen, Rucksäcke und ander Kleinigkeiten. Irgendwann kam ihr die Idee sich mit Gleichgesinnten zusammen zu tun und das Ergebniss ist ein Verein mit ca. 30 Mitgliedern – Künstler aller Art (Holz, Schmuck, Keramik, Stoff, Filz, Parfüm, etc…) Es gab schon einige Events im Sommer, an denen ich leider noch nicht teilnehmen konnte, doch von nun an werden wir jeden 1. Sonntag im Monat einen Markt haben. Der Platz ist ein schöner grosser Innenhof mit einer kleinen Bar, wo auch Essen und Getränke verkauft werden.

Ich bin schon so gespannt und auch ganz schön aufgeregt. Ich hab (hoffentlich) genug Sachen für meinen Stand, obwohl ich persönlich gern noch viiiiieeeellll mehr gemacht hätte. Aber die Zeit reicht einfach nicht aus. Zu allem übel ist mein kleiner Spatz diese Woche auch noch krank und kann nicht in den Kindergarten gehen. Das wirft meine Vormittagszeitplanung völlig über den Haufen. Nun ja, ich versuche es einfach ruhig anzugehen und den Spass an der Sache in den Vordergrund treten zu lassen. Beim 1.mal muss es ja nicht perfekt sein. Ich kann nur dazu lernen 🙂

Ich lasse euch dann wissen, wie es gelaufen ist und zeige bestimmt auch paar Fotos!

Schlagwörter: , , ,

… und freue mich sehr!


winner1

Die liebe Anja „Nähkitz“ hat diese hübsche Matrioschka-Tasche verlost und ich hatte Glück!

Portemonnaie "Hoja"

Ein schönes alltagstaugliches Modell für den Herbst.

Mein kleiner Spatz bekam von mir natürlich auch eine Tasche für den Kindergarten genäht 🙂

(Die Fotos sind am Morgen des 1. Tages im Kindergarten aufgenommen.

Wir waren erst schön Frühstückessen und dann noch auf dem Spielplatz,

da es erst um 10 uhr losging.)

leo´s tasche

Messengerbag "Classic flor" Messengerbag "Croatia"

Die „Classic flor“ wurde von meiner (supernetten + junggebliebenen) Schwiegermutter gewünscht!


Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 10 Followern an

100% Handarbeit