JOYaum creative

Posts Tagged ‘Flamenco

Im Wonnemonat Mai findet alljährlich die Feria in Cordoba statt – ein grosses  Volksfest. Vielleicht so ein bisschen wie das Oktoberfest mit seinen typisch bayrischen Dirndeln nur auf spanisch und die Frauen tragen diese hübschen, wahnsinnig figurbetonten Flamencokleidern mit grossen Rüschen.

Dieses Jahr habe ich zum ersten mal ein eigenes Kleid (zur Schau) tragen können/wollen. Ich habe mich für eine schlichte Variante (ja, das ist eine dezente Variante!!!) in meiner Lieblingsfarbe lila entschieden.

Der passende Stoff für die Tasche lag schon knapp 2 Wochen bei mir bereit, aber (wie fast immer) aus Zeitmangel und weil ich unter Druck einfach am Besten arbeite entstand am Samstag noch die Tasche dafür. Rüschen mussten natürlich auch dabei sein und ich war/bin mit dem Resultat sehr zu frieden.

Doch seht selbst …

Here you can see the bag that I made for the FERIA here in Cordoba.

The FERIA is a big party/kermis (2 weeks long), where spanish people (mainly woman) wear traditional dresses. I choose this purple one and felt very special and female in this perfect fitting dress 🙂

noch ein Portemonnaie – genäht aus dem schönen „Flamenco-Stoff“ und mit Vintageknopf (aus Oma’s Fundgrube).

tasche gross rot getragenHier hab ich mal wieder den geliebten „Flamenco-Stoff“ vernäht 😉 und gleich zum Wenden, also doppelt schön!

Das gute Stück ist noch zu haben und in meinem SHOP zu finden.

Schultertasche nº1Schultertasche nº1 (Detail)

Kinderbeutel nº8 

Kinderbeutel nº7 (rote  Seite)  Kinderbeutel nº7Kinderbeutel nº7 (Detail)

… zum Wenden! Beide Seiten gleich schön 😉

Wie so oft, in letzter Zeit, hat es mir der spanische Punktestoff angetan. In „meinem“ Stoffladen gibts davon eine riesige Auswahl. Und gerade jetzt wo wieder die „Feria“ bevorsteht wird noch fleissig an den letzten Flamencokleidern genäht oder von den schon vorhandenen zum Kauf ausgewählt. Also, ist in dem Geschäft ganz schön was los und ich muss Geduld mitbringen. Aber ich könnte da Stunden zubringen und zusehen, anfassen, phantasieren, kaufen …. nur Leo leider nicht – den langweilts schnell 😉

Kinderbeutel nº6 

Olé, Olé!


Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 10 Followern an

100% Handarbeit

Mehr Fotos